Loading...
Responsives Webdesign 2017-04-09T14:38:52+00:00

Responsives Design

Responsives Webdesign –

Die neue Antwort auf die Änderung des Suchalgorithmus von Google

Responsives Webdesign für alle gängigen Arten von Endgeräten, sei es ein PC, ein Smartphone oder ein Tablet wie das iPad.

Durch eine Änderung von Googles Suchalgorithmus zum 21. April 2015 ist die Bedeutung der mobilen Optimierung von Websites enorm gestiegen. Nur dadurch kann gewährleistet werden, dass eine Seite weiterhin in den mobilen Google-Suchergebnissen sofort zu finden ist.

Unter einem Responsiven Webdesign versteht man die automatische Anpassung des Homepage-Inhalts und des vorhandenen Grafiklayouts an das jeweilige Endgerät, mit dem der Besucher auf der Webseite surft. Insbesondere der grafische Aufbau der Inhaltselemente wie Menüs, Texte und Bilder wird an das Endgerät angepasst, um eine optimale Darstellung und Bedienung zu gewährleisten.

Damit wird dem Website-Besucher das Navigieren deutlich vereinfacht, was nicht zuletzt auch verhindert, das man durch umständliche Bedienung, genervt die Webseite verlässt. Besonders in der heutigen Zeit, in der ein großer Prozentsatz der Menschen, die sich im Internet bewegen mit mobilen Endgeräten Inhalte abruft, ist der Einsatz einer mobilen Webseite essentiell wichtig.

Google & SEO Optimierung

Bildschirmfoto 2015-08-21 um 17.40.26

Folgen, Auswirkungen und Lösungen für Ihr Googleranking nach dem offiziellen Update von Google.

Am 21. April hat Google seinen Algorithmus für die Suche verändert, welche Auswirkungen für das Ranking der Suchergebnisse auf mobilen Endgeräten hat. Man findet dann nur noch diejenigen Websites oben in den Listen, deren Homepage dafür optimiert wurden.
Seit dem 21. April werden die Internetseiten in den Suchmaschinen höher gelistet, deren Design und Layout für mobile Endgeräte konzipiert ist. Dies gilt im Moment für die Suche mit Google, aber die anderen Suchanbieter werden sehr bald nachziehen und ihre Algorithmen dahingehend umstellen.

Homepages sollten einfach und intuitiv bedienbar sein sowie optisch ansprechend sein. Google hat dazu einige Kriterien eingeführt, wie z. B. eine Mindestschriftgröße.
Die technische Umsetzung wird dabei den Webseiteninhabern übertragen. Passende Lösungen sind dazu eine responsive Seite oder eine mobile Variante einer bestehenden Homepage.

Besonders Betreiber von einem Onlineshop, die Ihren Shop noch nicht für mobile Endgeräte angepasst haben, sollten möglichst schnell handeln.
Dabei ist zu beachten, dass die Umstellung technisch einwandfrei implementiert wird.

Schon heute treffen mehr als 78% aller potenziellen Kunden eine mögliche Kaufentscheidung im World Wide Web. Deswegen ist von besonderer Bedeutung, dass man im Zeitalter von Smartphones und Tablets eine responsive und mobil optimierte Webseite hat, um Wettbewerbsnachteile zu vermeiden. Für Internetuser ist eine einfache und intuitive Bedienung ein entscheidendes Kriterium.
Anfrage schreiben

Gerne berate ich Sie in allen technischen Fragen zur Optimierung Ihres mobilen und responsiven Internetauftritts.

Rufen Sie mich einfach unter der 01799111250 an oder schreiben Sie mir eine Nachricht

Anfrage schreiben

Ein Auszug meiner Referenzen